phone
mail_outline

Wie kann ich Ihnen weiter helfen?

Arbër Veliu Verkaufsberater

Online Termin planen

Gerne beraten wir Sie persönlich zu Ihrem Autokauf. Probefahrt jederzeit möglich! Buchen Sie bequem online Ihren Termin in unserer Werkstatt.

Dampfhammer angekommen: Chevrolet Camaro ZL1

Was Hellcat bei Dodge und Shelby bei Ford bedeutet, meint das Camaro ZL1-Label bei Chevrolet: Power ohne Ende!

Mit 650PS auf der Hinterachse: Chevrolet Camaro ZL1

Wir waren schon immer ein Fan von Muscle-Cars und sind es auch heute noch. Umso mehr, wenn gerade wieder ein neues Modell anrollt, das wir zuvor noch nie persönlich begutachten konnten – wie zum Beispiel letzte Woche, als bei uns der erste neue ZL1-Camaro vom Lastwagen rollte. Das dabei aufkommende Donnergrollen ist uns durch Mark und Bein gefahren – ein Hühnerhaut-Moment, den wir gerne mit Ihnen teilen möchten!

Ein Sportwagen eines Sportwagens

Mit der Optik eines Kampfjets und dem bösen Blick von Gölä an einer Technoparty macht der neue ZL1 auf den ersten Blick vor allem das Eine: weiche Knie! Selbst bei unserer Belegschaft, der in dieser Beziehung schon Einiges zugemutet wurde, hörte man die Kniescheiben nur so springen. So ist es halt, wenn Chevy ein noch sportlicheres Modell aus dem 6.2l-Serien-SS-Camaro bastelt, der schon selber ein totales Biest auf 4 Rädern ist. Der Sportwagen eines Sportwagens eben – denn die 453PS aus dem Serien V8 sind halt schon ein bisschen wenig, gell…

Camaro ZL1

Aller guten Dinge sind 650

Entsprechend bewegend ist die Performance. Mit seinen 650PS und ebenso vielen NM Drehmoment macht der Chevrolet Camaro ZL1 den Anschein, als könne er die Erdrotation durch eine kurze Beschleunigungsorgie ganz alleine neu anstossen. Jedoch sollte man, um dieses Geschoss so richtig ausfahren zu können, Besitzer von mindestens einer Kautschuk-Plantage sein – denn die gigantischen 305-er Reifen an den Hinterrädern machen solche Extrembelastungen natürlich nur eine kurze Zeit mit und gehen entsprechend ans Portemonnaie! Wer sich jedoch beruflich nicht in Richtung der Gummi-Industrie weiterentwickeln möchte, kann den ZL1 im alltäglichen Strassenverkehr auch ganz elegant und komfortabel bewegen – denn der US-Super-Sportler lässt dies im Vergleich zu seinen Konkurrenten ohne Widerworte zu.

Preis noch 5-stellig

Nun gut, ganz gratis ist er nicht. Trotzdem ist unser Verkaufspreis von sFr. 99’989.- sehr knackig kalkuliert, denn neben den nicht ganz günstigen Anschaffungskosten in Übersee müssen natürlich auch Verschiffung, Import, Homologation und CO2-Steuer gezahlt werden, was den Preis noch künstlich die Höhe treibt. Im Vergleich zu Supersportlern mit ähnlichen Leistungsdaten ist das US-Ungetüm jedoch trotzdem: Excellent Value!

[link]Hier findest Du all unsere Camaros im Angebot!