phone
mail_outline

Wie kann ich Ihnen weiter helfen?

Kutlay Islek Automobilverkäufer

Online Termin planen

Gerne beraten wir Sie persönlich zu Ihrem Autokauf. Probefahrt jederzeit möglich! Buchen Sie bequem online Ihren Termin in unserer Werkstatt.

Ford

Kaum ein Automobilhersteller ist so bekannt und geschichtsträchtig. Ein Unternehmen, dass sich über 100 Jahre gehalten hat, kann doch gar nicht krisengebeutelt sein – meint man. Heute jedenfalls ist Ford auf Platz 64 der weltgrössten Unternehmen – dabei begann alles in einer von Henry Ford gegründeten Fabrik…

Die Geschichte der wohl wichtigsten Automarke der Welt

Als Henry Ford im Jahre 1903 die Ford Motor Company ins Leben rief, konnte er wohl kaum ahnen, was für ein Meisterwerk er geschaffen hat. In den ersten Jahren verlief die Produktion schleppend – von den ersten Modellen wurden bis 1905 etwa 1700 Stück produziert.

Mit der Erfindung der Fliessbandtechnik gewann die Marke zusehend an Ansehen und Bedeutung. Der Gründer konnte deutlich mehr Arbeiter ohne besondere Ausbildung einsetzen – schnelle, günstige und einheitliche Produktion war die Folge. Gerade bei Serienproduktionen wie der Herstellung von Autos sind die genannten Aspekte von grosser Bedeutung. Bis ins Jahr 2000 folgten Jahre der Hochzeit und des Booms. Zur Jahrtausendwende entschied sich Ford allerdings für eine falsche Modellpolitik, was für eine schwere Krise sorgte. Von 2006 bis 2014 wurden entsprechend viele Arbeitsplätze abgebaut und ein harter Sanierungsplan umgesetzt. Erst Ende 2011 erholte sich die Marke von der Krise und schüttete erstmals wieder Dividenden aus – die Krise war überwunden.

Modelle von Ford

Als grösster Automobilhersteller seiner Zeit verfügt es über entsprechend viele verschiedene Modelle. Mehrere Kleintransporter, unzählige Kleinwagen sowie Mittelklasse- und Kompaktklassewagen sind im Sortiment zu finden. Aber auch Sportwagenfans kommen auf ihre Kosten. Der Ford Mustang zählt zu den bekanntesten und leistungsstärksten Fahrzeugen die je produziert wurden. Auch hier hat Ford also die Nase vorn und hängt etwaige Konkurrenz deutlich ab. Selbstverständlich stellte Ford auch Nutzfahrzeuge her, die auf der ganzen Welt vertrieben werden. Mittlerweile ist die Produktion von Nutzfahrzeugen allerdings grösstenteils eingestellt.