phone
mail_outline

Wie kann ich Ihnen weiter helfen?

Bujar Molliqaj Verkauf

Online Termin planen

Gerne beraten wir Sie persönlich zu Ihrem Autokauf. Buchen Sie jetzt online Ihren Termin für eine gratis Probefahrt.

Im Februar: 100 Franken pro verkauftes Auto gehen an die Krebsliga

Aktionen sind nicht zwingend Vergünstigungen. Aktionen können helfen. Darum spenden wir 100 Franken pro verkauftes Auto an die Krebsliga.

Im Februar hat Auto Kunz eine ganze besondere Aktion geplant. Wenn Sie sich im Februar für eines der 500 Autos auf unserem Hof entscheiden, dann spenden wir 100 Franken an die Krebsliga des Kantons Aargau.

Auto Kunz hat ohnehin die schweizweit besten Preise. Das klingt frech, aber aufgrund unseres Geschäftsmodells haben wir mehr Freiheiten in der Preisgestaltung und können Ihnen gute Preise bieten, während wir weiterhin im Geschäft bleiben und sogar stets wachsen. 

Aktion kann mehr sein als nur Sparen

Unser Marketing ist darauf ausgelegt, dass Sie wissen, dass der BMW 118i Lederausstattung hat oder dass neu auch ein vollelektrischer silbriger Ford Mustang Mach-E auf dem Hof steht. Das soll sich auch in Zukunft nicht ändern. Aber statt Ihnen die Autos mit einer Rabattaktion schmackhaft machen zu wollen, werden wir vermehrt auf Information und Hintergrundberichte setzen.

Eine Aktion muss nicht etwas sein, das Ihnen Geld spart, das sie ohnehin sparen, wenn sie den Mach-E probefahren und gleich mitnehmen. Eine Aktion kann auch eine Hilfsaktion sein.

Genau das wollen wir in Zukunft dann und wann wieder tun: Wir wollen helfen. In unregelmässigen Abständen wird Auto Kunz Aktionen abhalten, die nicht nur Ihr Portemonnaie schonen. Das Ziel ist echte Hilfe, Nachhaltigkeit und Hoffnung für die, die Hoffnung brauchen. Angefangen hat das mit dem Support für den Verein Siidefade im Dezember und jetzt machen wir mit der Krebsliga im Aargau weiter.

Was uns auch freut, ist der Support unsere CEOs David Rygula. Der hat nach der Präsentation des Plans mit der Hilfsaktion kurzerhand gesagt: „Gute Idee. Machen wir. Und am Ende des Monats runden wir grosszügig auf.“

Wer ist die Aargauer Krebsliga?

Die Krebsliga Aargau ist der kantonale Ableger der schweizerischen Krebsliga. Der Verein kümmert sich um Krebskranke in allen Stadien der Krankheit. Das sind laut Angaben des Vereins 4000 Menschen im Kanton Aargau pro Jahr. Der Verein nimmt sich den Fragen und Ängsten der Patientinnen und Patienten an. 

Im Alltag begleiten die Berater Krebskranke, ihre Familien und das soziale Umfeld, berät in Rechts- und Versicherungsfragen. Die Krebsliga übernimmt die Fachberatung zur Krankheit im Alltag, vermittelt Selbsthilfegruppen und berät bei finanziellen Problemen und noch viel mehr.

Das macht die Krebsliga schon seit dem Jahr 1910. Das verdient nicht nur unseren Respekt sondern auch unsere Unterstützung.

Wir sehen uns hoffentlich in Wohlen. Eine grosse Autovielfalt ist sofort erhältlich.

arrow_back
arrow_forward